Home Search Contact Us
Zum Anfang!Was gibt's Neues?So klappt's sicher!Lernen Sie vom Profi!Hier gibt's neue Ideen!hobbywood-shoppingEmail - Adresse - Wegbeschreibung


Baupläne

Leider können Sie sich im Moment nur den Bauplan zum Frästisch kostenlos runterladen. Dazu einfach auf den Link unterhalb des Fotos klicken. Viel Erfolg beim Nachbau!


Baupläne

 

 

Baupläne

Zeigen Sie was Sie können!

Eine viereckige, mit Nägeln zusammengeklopfte Kiste, aus billigsten rohen Spanplatten, anschließend mit millimeter dicken Lackschichten und Spachtelmasse überzogen, werden Sie hier vergeblich suchen.

Vielmehr lege ich großen Wert auf originelle und innovative Ideen, die Sie so nirgendwo kaufen können. Nichts anderes sollte Ihre Motivation sein in den Hobbykeller zu gehen. Versuchen Sie nicht den Schrank, den Sie in einem großen skandinavischen Möbelhaus gesehen haben, zu diesen Konditionen nachbauen zu wollen. Sie werden nicht einmal das Material zu diesen Preisen bekommen. Lassen Sie sich lieber von diesen Ideen inspirieren und versuchen Sie dann mit hochwertigen Materialien Möbel zu bauen, die Ihren Ansprüchen und Ihrem Umfeld entsprechen. Erleben Sie dabei dieses zufriedene Gefühl, wenn man zum ersten mal das selbst gebaute Möbelstück in Gebrauch nimmt.

Trauen Sie sich einfach etwas zu. Es muss ja nicht gleich eine 8 m lange deckenhohe Schrankwand aus Mahagoni sein (über Geschmack lässt sich ja bekanntlich sehr gut streiten), sondern versuchen Sie Ihr "Heimwerkerglück" erst einmal an einem kleinen - aber feinen - Werkstück. Besonders empfehlenswert ist für den Einsteiger die Herstellung von Kinderspielzeug. Erstens werden hier keine großen Anforderungen an den Maschinenpark gestellt, zweitens reißen Fehlversuche nicht gleich ein riesiges Loch in die meist schon arg gebeutelte Haushaltskasse und drittens der wichtigste Grund: Es gibt niemanden, der sich mehr über Selbstgebautes freut als Kinder!

Bei Schaukel-Ei oder Schaukel-Rad sind Sie auf jeden Fall der "King" bei den "Kids". Aber ein wenig Erfahrung im Umgang mit Maschinen und Holz sollten Sie schon mitbringen, oder besuchen Sie erst einmal einen unserer zahlreichen Kurse und sehen Sie wie der Profi das Holz bearbeitet.

Wenn Sie dann schon etwas fortgeschrittener sind und die Kinder auf Ihrer Seite haben, können Sie sich ja mal den Schaukelstuhl für Erwachsene ansehen. Vielleicht wäre das ja etwas für Ihre Frau oder (um die heimwerkenden Damen nicht zu vergessen) für Ihren Mann. Haben Sie den oder die einmal von Ihren Künsten überzeugt, lässt sich ein Kauf der einen oder anderen Maschine wesentlich einfacher "durchsetzen".

Also versuchen Sie es ruhig einmal und wenn es geklappt hat mit dem Nachbau, dann schicken Sie mir doch einfach mal ein Bild mit Ihrem Schmuckstück - würde mich freuen!

Zum Schluss noch etwas in eigener Sache:

Alle hier vorgestellten Werkstücke sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur für private Zwecke nachgebaut werden. Jegliche gewerbliche Nutzung der Baupläne und Ideen bedürfen unbedingt meiner vorherigen ausdrücklichen Genehmigung. Ebenfalls ist eine Verwertung der Texte und Bilder, auch auszugsweise ohne meine Zustimmung urheberrechtswidrig und strafbar.

Sollten Sie sich als Firma oder Redaktion für diese Themen interessieren, so bitte ich Sie einfach mit mir Kontakt aufzunehmen.

Die Ratschläge und Baupläne auf diesen Seiten sind von mir sorgfältig erwogen und geprüft, dennoch kann eine Garantie nicht übernommen werden. Eine Haftung meinerseits für Personen-, Sach- und Vermögensschäden ist ausgeschlossen.


Frästisch


Hier gibt es den Bauplan kostenlos als PDF-Datei!


Schaukelstuhl


Dieser Bauplan ist noch nicht verfügbar, bitte haben Sie noch ein wenig Geduld.


Schaukel-Ei


Dieser Bauplan ist noch nicht verfügbar, bitte haben Sie noch ein wenig Geduld.


Schaukel-Rad


Dieser Bauplan ist noch nicht verfügbar, bitte haben Sie noch ein wenig Geduld.