Meine Bücher


Für detaillierte Infos zum jeweiligen Buch (mit Blick ins Buch) einfach rechts die Buchauswahl benutzen oder direkt auf das Buchcover klicken.
Stacks Image 22
Neue Ideen für Holzspielzeug
Bereits 1998 habe ich mein erstes Buch geschrieben, das damals im Falken-Verlag veröffentlicht wurde. Dieses Do-It-Yourself-Buch gibt es vereinzelt noch auf dem Gebrauchtmarkt und wurde inhaltsgleich noch mit einem grünen Cover als DHA (Deutsche Heimwerker Akademie) Buch veröffentlicht. Ein schönes Einsteigerbuch mit dem man gleich dreifach Spaß haben kann: beim Bauen, beim Verschenken und natürlich die Kids beim Spielen. Und es zeigt anhand von ausführlichen Bauanleitungen wie einfach es ist, aus Holz natürlich schönes Spielzeug mit hohem Freizeit- und Nutzwert herzustellen.
Stacks Image 25
Handbuch Oberfräse
Es hat dann mehr als 10 Jahre gedauert bis 2010 mein zweites Buch diesmal im Verlag HolzWerken (Vincentz Network) erschienen ist. Dieses Buch behandelt die Oberfräse mit all ihren Möglichkeiten und ist nun schon in der sechsten Auflage erhältlich.

Falls Sie das Buch bereits gekauft haben, dann sollten Sie sich dieses Update zur Fingerzinken-Vorrichtung einmal genauer anschauen.
Stacks Image 28
Handbuch Elektrowerkzeuge
Ebenfalls im Verlag HolzWerken (Vincentz Network) erschien drei Jahre später (2013) ein weiteres Buch in der Reihe „Werkstattwissen für Holzwerker“, in dem es um die wichtigsten handgeführten Elektrowerkzeuge geht. Das Handbuch Elektrowerkzeuge knüpft dabei nahtlos an das erste Buch zur Oberfräse an und mit beiden Büchern sind Sie bereits bestens für ihren Werkstattalltag gerüstet.
Stacks Image 31
Werkstattkurs Möbelbau: Vitrine
Als erstes Heft in der Reihe „Werkstattkurs“ erschien 2014 mein „Werkstattkurs Möbelbau - Vitrine“ bei HolzWerken. Eine interessante Mischung aus visuellem Schritt-für-Schritt Bauplan auf einer Video-DVD und begleitenden Infos in der Heftbroschüre.
Stacks Image 34
Handbuch Stationärmaschinen - Band 1 - Hobeln und Fräsen
Seit Ende November 2016 ist (nach zwei Jahren intensiver Arbeit) nun endlich auch der erste Band des „Handbuchs Stationärmaschinen“ erschienen. In diesem ersten Band geht es um die Themenbereiche Hobeln und Fräsen, also Abricht-Dickenhobel und Tischfräse. Am zweiten Band zu den Themenbereichen Bohren und Sägen (Ständerbohrmaschine, Langlochbohrmaschine, Bandsäge und Formatsäge) arbeite ich gerade mit Hochdruck und beide Bücher sollen dann die Handbuch-Reihe komplettieren und abschließen.